Stadt Barth - Tor zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

MarktplatzBarth liegt am südlichen Ufer der durch die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst von der Ostsee getrennten Boddenkette am südlichen Ufer des Barther Boddens. Küstennahe Gewässer laden zum Baden und verschiedensten Wassersportaktivitäten ein. In der näheren und weiteren Umgebung werden Sie reizvolle Ausflugsziele entdecken, wie z. B. den Traditionshafen von Bodstedt, das Barther Stadtholz, ein größeres Waldgebiet im Westen oder das Feuchtgebiet die „Kuhwiese“ zwischen Barther Strom und Barther Bodden.

Die Nähe der großen Hafenstädte Rostock und Stralsund, ideale Segel- und Surfreviere in der Boddenkette, die Zufahrt zur Ostsee sowie die nahen malerischen Urlaubsziele der Inseln Fischland-Darß-Zingst, Hiddensee und Rügen machen Barth nicht nur für Wassersportfreunde zu einem interessanten Anlaufpunkt.

Barth ist über einen Hafen, den Ostseeflughafen Stralsund-Barth und mit der Usedomer Bäderbahn sowie über die acht Kilometer entfernte Bundesstraße 105 zu erreichen. Von der A 20, Ausfahrt 21 - Tribsees sind es über die L 192, L 23 und L 21 noch ca. 38 km.

Das könnte Sie interessieren:

Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (20) »

Hotel Carmina am See
 

Hotel Carmina am See

18469 Karnin

Das kleine, feine Hotel mit Restaurant, Café und Terrassen liegt idyllisch am See zwischen Stralsund, Barth und Ribnitz-Damgarten. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge entlang der Ostsee.

Hotel Seeblick
 

Hotel Seeblick

18445 Klausdorf / Ortsteil Barhöft

Das Hotel Seeblick ist als Herzstück des Barhöfter Yachthafens im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ca. 13 km von Stralsund und 7 km von der Insel Hiddensee (mit dem Boot) entfernt gelegen.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (8) »

Sparwochen in einer Ferienwohnung
 

Sparwochen in einer Ferienwohnung

18356 Pruchten

ein Angebot des NATURCAMP Pruchten zwischen Barth und Zingst

Freizeitangebote für einen Familienurlaub im Sommer
 

Freizeitangebote für einen Familienurlaub im Sommer

18442 Groß-Kordshagen

vom Hof Thomsen zwischen Barth und Stralsund


Entdecken

alles anzeigen: Aktivitäten (93) »

Fangelturm Barth
 

Fangelturm Barth

18356 Barth

Der Fangelturm aus dem 16. Jahrhundert gehört neben dem Dammtor zu den einzigen Resten der mittelalterlichen Wehranlage der Stadt Barth.

Radwanderung nach Bodstedt
 

Radwanderung nach Bodstedt

18356 Barth

Sehenswert auf dieser Tour sind das Barther Stadtholz, der Traditionshafen Bodstedt und die Zeesboote.