Stadt Barth - Tor zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

MarktplatzBarth liegt am südlichen Ufer der durch die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst von der Ostsee getrennten Boddenkette am südlichen Ufer des Barther Boddens. Küstennahe Gewässer laden zum Baden und verschiedensten Wassersportaktivitäten ein. In der näheren und weiteren Umgebung werden Sie reizvolle Ausflugsziele entdecken, wie z. B. den Traditionshafen von Bodstedt, das Barther Stadtholz, ein größeres Waldgebiet im Westen oder das Feuchtgebiet die „Kuhwiese“ zwischen Barther Strom und Barther Bodden.

Die Nähe der großen Hafenstädte Rostock und Stralsund, ideale Segel- und Surfreviere in der Boddenkette, die Zufahrt zur Ostsee sowie die nahen malerischen Urlaubsziele der Inseln Fischland-Darß-Zingst, Hiddensee und Rügen machen Barth nicht nur für Wassersportfreunde zu einem interessanten Anlaufpunkt.

Barth ist über einen Hafen, den Ostseeflughafen Stralsund-Barth und mit der Usedomer Bäderbahn sowie über die acht Kilometer entfernte Bundesstraße 105 zu erreichen. Von der A 20, Ausfahrt 21 - Tribsees sind es über die L 192, L 23 und L 21 noch ca. 38 km.

Das könnte Sie interessieren:

Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (19) »

Zeltplatz JH Barth

Zeltplatz JH Barth

18356 Barth

100 Stellplätze,
JH 165 Betten in verschiedenen Unterkünften

Campingplatz "Am Fresenbruch"
 

Campingplatz "Am Fresenbruch"

18374 Ostseebad Zingst

Der Campingplatz mit 360 Stellplätzen für Zelte und Wohnmobile befindet sich in Zingst auf dem Darß. Ausstattung: Wellness- und Fitnesszentrum, Restaurant, Fahrradverleih, Shop, Imbiss, Spielplatz....


Angebote

alles anzeigen: Angebote (4) »

Sparwochen in einer Ferienwohnung
 

Sparwochen in einer Ferienwohnung

18356 Pruchten

ein Angebot des NATURCAMP Pruchten zwischen Barth und Zingst

Segeltouren ab 4 Stunden bis 3 Tage mit 2 Übernachtungen
 

Segeltouren ab 4 Stunden bis 3 Tage mit 2 Übernachtungen

18439 Stralsund

angeboten von SeaTrips ab Stralsund


Entdecken

alles anzeigen: Aktivitäten (94) »

Adliges Fräuleinstift Barth
 

Adliges Fräuleinstift Barth

18356 Barth

Das Adlige Fräuleinstift im Herzen von Barth ist eine zweiflüglige Barockanlage, die in der Zeit zwischen 1733 bis 1741 entstanden ist.

Theater Barther-Bodden-Bühne

Theater Barther-Bodden-Bühne

18356 Barth

Die Barther-Bodden-Bühne ist Spielstätte der Vorpommerschen Landesbühne Anklam. Gezeigt wird eine Vielfalt aus deutschen Gastspielen und Amateurstücken. Weiteres Highlight ist das jährliche Sommer-Spektakel.