• Schnellsuche freie Zimmer

Events & Termine Barth und Umland

Terminkalender

114 Termine gefunden
2019 21. Aug
Mittwoch
ab 10:00 Uhr
Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben
Exkursion, Reisen, Sonstige

Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben

Diese geführte Radwanderung ist wirklich exklusiv, denn nur hier bietet sich die Gelegenheit die paradiesische Insel Kirr, welche einer Vielzahl von Vogelarten wie Alpenstrandläufern, Lachmöwen, Kiebitzen und Kranichen als Schlaf- und Brutplatz dient, zu betreten? Mit dem Fahrrad führt die Rundtour zunächst zum Osterwald. Hier sind Jägerbuche und Mammutbäume als ausgesprochene Rarität anzutreffen. Absoluter Höhepunkt ist der exklusive Aufenthalt auf der traumhaften Insel Kirr. Hier gewähren die Mitarbeiter der Reederei F. Laeisz Einblicke in ihre Arbeit und die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, die faszinierende Flora und Fauna von dem Aussichtspunkt aus selbst auf sich wirken zu lassen. Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel und zurück erfolgt mit der Barkasse. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1374270.htm
Preis: 35,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 21. Aug
Mittwoch
ab 19:30 Uhr
Die Wikinger kommen
Theater, Bühne

Die Wikinger kommen

Jetzt geht es im Barther Theater-Garten noch ein weiteres Stück rückwärts auf dem Zeitstrahl. Lange bevor die Piraten hier ihr Unwesen trieben, waren die Wikinger in der Gegend. Zum einen erkundeten sie mögliche Handelswege ins Festland, zum anderen nahmen sie sich alles was nicht niet-und nagelfest war. Und das nicht immer auf die feine Art. Besonders auf die Frauen hatten es die Wikinger abgesehen. Aber da waren auch die Einheimischen, die sich nicht so leicht den „Fisch vom Haken“ nehmen ließen. Gegen rohe Gewalt hilft nur Klugheit und Humor und ein Quäntchen Glück. Buch und Regie: Martin Schneider Quelle: Vorpommersche Landesbühne GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1327373.htm
Preis: 15,00 bis 50,00 €
Trebin 35a Barth Mecklenburg-Vorpommern
2019 22. Aug
Donnerstag
ab 10:00 Uhr
Radwanderung: Küstenpilgertour mit dem E-Bike
Exkursion, Reisen, Sonstige

Radwanderung: Küstenpilgertour mit dem E-Bike

Mit dem eigenen oder bereitgestellten modernen E-Bike und einem leistungsfähigen Antrieb bietet die geführte Radwanderung einen unvergleichlichen Fahrspaß in jeder Situation und jedem Gelände. Das Küstenvorland hat ebenso wie die Ostseebäder Interessantes und Sehenswertes aufzuweisen. Ob Meiningenbrücke, der Gesundbrunnen in Kenz oder das historische Dorfensemble in Starkow mit seiner interessanten Backstein-Basilika – die Sehenswürdigkeiten dieser Tour werden die Teilnehmer begeistern. Absoluter Höhepunkt der Tour ist Starkow, ein kleiner idyllischer Ort in Nordvorpommern. Hier erwartet die Teilnehmer eine denkmalgeschützte historische Gartenanlage mit alten Obstbäumen, Laubengang, Barockbeeten, Bienenhaus, Staudengarten und einem Nutzgarten – alles wie zu Großmutters Zeiten. Unterwegs vermittelt Wanderleiterin Sylva Juhnke ihren Teilnehmern Wissenswertes zur Region. Ein Kaffeegedeck im Pfarrgarten sind inklusive. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt. Länge: ca. 50 km Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1397301.htm
Preis: 45,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 22. Aug
Donnerstag
ab 19:30 Uhr
Tina Tandler Club Zingst 2019 - Tina Tandler Band meets Frank Diez
Blues, Rock, Jazz-Rock-Pop etc.

Tina Tandler Club Zingst 2019 - Tina Tandler Band meets Frank Diez

Frank Diez, begann seine musikalische Karriere in den sechziger Jahren. Er ist wohl der einzige deutsche Gitarrist, der mit Jimi Hendrix, Chuck Berry und Little Richard zusammen gespielt hat. Zudem war er Gründungsmitglied der Band von Peter Maffay und 30 Jahre lang kongenialer Partner des erfolgreichen Sängers. Am 22. August ist er zu Gast in Zingst und wird gemeinsam mit Tina Tandler und ihrer Band auf der Bühne des Museumshofes zu sehen sein. Frank Diez – Gitarre, Gesang Tina Tandler – Saxophon Matthias Falkenau – Piano, Orgel Simon Anke – Bass, Piano Christian Tschuggnall - Schlagzeug Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1397975.htm
Preis: 16,50 €
Strandstraße 1 - 3A Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 23. Aug
Freitag
ab 19:30 Uhr
Die Wikinger kommen
Theater, Bühne

Die Wikinger kommen

Jetzt geht es im Barther Theater-Garten noch ein weiteres Stück rückwärts auf dem Zeitstrahl. Lange bevor die Piraten hier ihr Unwesen trieben, waren die Wikinger in der Gegend. Zum einen erkundeten sie mögliche Handelswege ins Festland, zum anderen nahmen sie sich alles was nicht niet-und nagelfest war. Und das nicht immer auf die feine Art. Besonders auf die Frauen hatten es die Wikinger abgesehen. Aber da waren auch die Einheimischen, die sich nicht so leicht den „Fisch vom Haken“ nehmen ließen. Gegen rohe Gewalt hilft nur Klugheit und Humor und ein Quäntchen Glück. Buch und Regie: Martin Schneider Quelle: Vorpommersche Landesbühne GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1327377.htm
Preis: 15,00 bis 50,00 €
Trebin 35a Barth Mecklenburg-Vorpommern
2019 24. Aug
Samstag
ab 19:30 Uhr
Die Wikinger kommen
Theater, Bühne

Die Wikinger kommen

Jetzt geht es im Barther Theater-Garten noch ein weiteres Stück rückwärts auf dem Zeitstrahl. Lange bevor die Piraten hier ihr Unwesen trieben, waren die Wikinger in der Gegend. Zum einen erkundeten sie mögliche Handelswege ins Festland, zum anderen nahmen sie sich alles was nicht niet-und nagelfest war. Und das nicht immer auf die feine Art. Besonders auf die Frauen hatten es die Wikinger abgesehen. Aber da waren auch die Einheimischen, die sich nicht so leicht den „Fisch vom Haken“ nehmen ließen. Gegen rohe Gewalt hilft nur Klugheit und Humor und ein Quäntchen Glück. Buch und Regie: Martin Schneider Quelle: Vorpommersche Landesbühne GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1327378.htm
Preis: 15,00 bis 50,00 €
Trebin 35a Barth Mecklenburg-Vorpommern
2019 28. Aug
Mittwoch
ab 10:00 Uhr
Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben
Exkursion, Reisen, Sonstige

Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben

Diese geführte Radwanderung ist wirklich exklusiv, denn nur hier bietet sich die Gelegenheit die paradiesische Insel Kirr, welche einer Vielzahl von Vogelarten wie Alpenstrandläufern, Lachmöwen, Kiebitzen und Kranichen als Schlaf- und Brutplatz dient, zu betreten? Mit dem Fahrrad führt die Rundtour zunächst zum Osterwald. Hier sind Jägerbuche und Mammutbäume als ausgesprochene Rarität anzutreffen. Absoluter Höhepunkt ist der exklusive Aufenthalt auf der traumhaften Insel Kirr. Hier gewähren die Mitarbeiter der Reederei F. Laeisz Einblicke in ihre Arbeit und die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, die faszinierende Flora und Fauna von dem Aussichtspunkt aus selbst auf sich wirken zu lassen. Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel und zurück erfolgt mit der Barkasse. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1374271.htm
Preis: 35,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 28. Aug
Mittwoch
ab 19:30 Uhr
Die Wikinger kommen
Theater, Bühne

Die Wikinger kommen

Jetzt geht es im Barther Theater-Garten noch ein weiteres Stück rückwärts auf dem Zeitstrahl. Lange bevor die Piraten hier ihr Unwesen trieben, waren die Wikinger in der Gegend. Zum einen erkundeten sie mögliche Handelswege ins Festland, zum anderen nahmen sie sich alles was nicht niet-und nagelfest war. Und das nicht immer auf die feine Art. Besonders auf die Frauen hatten es die Wikinger abgesehen. Aber da waren auch die Einheimischen, die sich nicht so leicht den „Fisch vom Haken“ nehmen ließen. Gegen rohe Gewalt hilft nur Klugheit und Humor und ein Quäntchen Glück. Buch und Regie: Martin Schneider Quelle: Vorpommersche Landesbühne GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1327374.htm
Preis: 15,00 bis 50,00 €
Trebin 35a Barth Mecklenburg-Vorpommern
2019 28. Aug
Mittwoch
ab 20:00 Uhr
"A Magical Place" mit Sönke Meinen & Trevor Gordon Hall
Festival / Jazz-Rock-Pop, Jazz-Rock-Pop etc.

"A Magical Place" mit Sönke Meinen & Trevor Gordon Hall

Es ist ein magischer Platz mitten im Nationalpark unter einer alten Eiche vor dem Schlösschen Sundische Wiese, der in diesem Jahr zu einem deutsch-amerikanischen Gipfeltreffen einlädt. Zwei der weltweit renommiertesten Akustik-Gitarristen starten bei den diesjährigen Naturklängen ihre gemeinsame Deutschlandtournee. Sönke Meine zählt zu den ganz jungen Newcomern der Szene. Virtuosen Fingerstyle verbindet er mit klassischer Tradition, Jazz und Weltmusik. Er gewann bereits zahlreiche Wettbewerbe wie den "European Guitar Award" und den weltweiten "Guitar Masters". Die Gitarrenlegende Tommy Emanuel nennt ihn "einen der kreativsten Gitarristen der aktuellen Gitarrenszene". In Zingst wird er solo und im Duo mit dem US-Amerikaner Trevor Gordon Hall auf der Bühne stehen, der vom "Acoustic Guitar Magazin" als einer der 30 weltbesten Gitarristen geehrt wurde. Mit seinen raffinierten Kompositionen entwickelte er eine völlig neue Technik „Kalimbatar“, die Gitarre und Kalimba verbindet. Freuen Sie sich auf ein ganz besonders "vielsaitiges" Konzert zweier Ausnahmemusiker. Quelle: Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e.V. Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1412395.htm
Preis: 17,50 €
Landstraße 32 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 28. Aug
Mittwoch
ab 20:00 Uhr
Marco Tschirpke - Cartoonair-Abendshow 5 - FRÜHLING, SOMMER, HERBST UND GÜNTHER
Comedy, Kabarett, Bühne

Marco Tschirpke - Cartoonair-Abendshow 5 - FRÜHLING, SOMMER, HERBST UND GÜNTHER

Der Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2018 kommt am 28. August 2019 in den Kulturkaten KIEK IN: Ein Abend mit Marco Tschirpke bedeutet nicht nur einen Angriff auf Zwerchfell und Lachmuskeln, sondern auch eine wohltuend intelligente Hinwendung zu Themen und Pointen jenseits aller Klischees. Marco Tschirpke dichtet Schneisen in die Weltgeschichte und legt dabei Sichtachsen frei, die im Wortsinn erhellend wirken. Oder wie Horst Evers es zusammenfasste: „Ganz groß, der Herr Tschirpke, ganz groß!“ Seine sogenannten Lapsuslieder sind oft nur knappe Sentenzen, Wortspielereien, selten länger als eine Minute. Gespickt mit Verweisen auf Kunst und Geschichte, bedeutet ein Abend mit Marco Tschirpke vor allem ein geistiges Vergnügen. Wobei auch die Küchenlyrik nicht zu kurz kommt. Kostprobe gefällig? „FONDUE – das meint: An runden Tischen/Gemeinschaftlich im Trüben fischen.“ Dass Tschirpke als der gewiefteste Pianist seiner Branche gilt, verdankt er einer Spielfreude, die ihn oft zu halsbrecherischen Manövern verführt. Sein Programm beruht auf dem Gedichtband und Spiegel-Bestseller „Frühling, Sommer, Herbst und Günther“. Quelle: Köpenicker Cartoon GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1382240.htm
Preis: 19,20 €
Waldstraße 42 Ostseebad Prerow Mecklenburg-Vorpommern
2019 29. Aug
Donnerstag
ab 19:00 Uhr
Peter Orloff & Schwarzmeer-Kosaken Chor - Total Emotional - Jubiläumstournee 2019
A cappella, Vokalmusik, Klassik

Peter Orloff & Schwarzmeer-Kosaken Chor - Total Emotional - Jubiläumstournee 2019

Total Emotional Jubiläumstour 2019! - „Stimmen so schön und groß wie Russland“ und „Orloff’s Wunderchor“ - so schreibt die Presse. „Ein musikalisches Naturereignis“, „Zum Weinen schön“ und „Ein Konzert mit Gänsehaut-Garantie“ – so die Kommentare der Zuschauer. In den 50-er Jahren begründete der heutige musikalische Gesamtleiter des Schwarzmeer Kosaken-Chores als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt und schon damals einer der gefeierten Solisten im legendären 1938 gegründeten Schwarzmeer Kosaken-Chor seine bis heute nahezu beispiellose Karriere. Aus dem kleinen Jungen mit der aufsehenerregenden Stimme wurde die „Schlagerlegende Peter Orloff“ mit geschätzt über 50 Millionen verkauften Tonträgern, 19 eigenen Charts-Erfolgen und zahlreichen Goldenen Schallplatten als Sänger, Komponist, Textdichter und Produzent von Millionenerfolgen u.a. für Peter Maffay, Bernd Clüver und - natürlich - auch ihn selbst! Nach glanzvoller Karriere in einer anderen musikalischen Welt führt der einem berühmten russischen Adelsgechlecht entstammende Peter Orloff seit nunmehr 20 Jahren den Schwarzmeer Kosaken-Chor als eines der erfolgreichsten Vokal-Ensembles unserer Zeit auf ausgedehnten Tourneen durch Kirchen und Konzertsäle Europas von Erfolg zu Erfolg. Beeindruckende Pressestimmen von den 50-er Jahren bis heute dokumentieren die Ausnahmestellung, die Peter Orloff selber als Solist des Schwarzmeer Kosaken-Chores damals wie heute innehat. Ihm zur Seite stehen Künstler der absoluten Weltklasse – abgrundtiefe Bässe, für die Russland berühmt ist, atemberaubende Tenöre und als weiteres Highlight eine absolute Rarität, ein männlicher Sopran von der Kiewer Oper. Stimmwunder oder Wunderstimmen – beides stimmt! Zum Ensemble gehören auch grandiose russische Instrumentalvirtuosen, die vormals die Konzertbesucher von Peter Orloffs Freund und Weggefährten im Schwarzmeer Kosaken- Chor der 50-er Jahre – Ivan Rebroff - faszinierten. Begeisternde TV-Auftritte vor einem Millionenpublikum und zahlreiche vergoldete Tonträger unterstreichen den Ruf des Schwarzmeer Kosaken-Chores als herausragendes Kosaken-Ensemble unserer Zeit. Das Konzert – oder besser gesagt „Konzertereignis“ - ist ein wahres Feuerwerk von Wunschmelodien und eine musikalische Reise durch das alte Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen von überwältigender Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament. Heldentaten, Ruhm und Größe vergangener Tage erstrahlen neu in hellem Glanz und rufen Erinnerungen und Sehnsüchte wach. Gewaltig! Mystisch! Geheimnisvoll…. Es gibt viele Kosakenchöre – aber nur einen Schwarzmeer Kosaken Chor! Quelle: BRAGO Media GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1389313.htm
Preis: 25,20 €
Bei der Kirche Marlow Mecklenburg-Vorpommern
2019 30. Aug
Freitag
ab 19:30 Uhr
Die Wikinger kommen
Theater, Bühne

Die Wikinger kommen

Jetzt geht es im Barther Theater-Garten noch ein weiteres Stück rückwärts auf dem Zeitstrahl. Lange bevor die Piraten hier ihr Unwesen trieben, waren die Wikinger in der Gegend. Zum einen erkundeten sie mögliche Handelswege ins Festland, zum anderen nahmen sie sich alles was nicht niet-und nagelfest war. Und das nicht immer auf die feine Art. Besonders auf die Frauen hatten es die Wikinger abgesehen. Aber da waren auch die Einheimischen, die sich nicht so leicht den „Fisch vom Haken“ nehmen ließen. Gegen rohe Gewalt hilft nur Klugheit und Humor und ein Quäntchen Glück. Buch und Regie: Martin Schneider Quelle: Vorpommersche Landesbühne GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1327379.htm
Preis: 15,00 bis 50,00 €
Trebin 35a Barth Mecklenburg-Vorpommern
2019 31. Aug
Samstag
ab 20:00 Uhr
Zingster Kabarett - Wer immer mit dem Schlimmsten rechnet, hat meistens eine gute Zeit
Kabarett, Bühne

Zingster Kabarett - Wer immer mit dem Schlimmsten rechnet, hat meistens eine gute Zeit

„Die Zeit steht still. - Aber in solchem Tempo, dass einem schwindelig wird. Man rast von Ort zu Ort und kommt nicht vom Fleck, zu nichts weiter gut, als eine Verbindung zu schaffen, zwischen analog und digital. Kein Affe mehr aber immer noch kein Mensch. Das ist unser Status. – Ein Planet, eine Menschheit, eine Gummizelle.“ Standpunkte zur Lage, Sketche, Songs und Parodien mit hoher Pointendichte. Ein optimales Training für Hirn- und Lachmuskeln. Dazu gibt’s musikalische Satire im Stil der großen Komponisten Bernstein, Bach und Bohlen. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1439986.htm
Preis: 16,50 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 3. Sep
Dienstag
ab 20:00 Uhr
Kranichvorträge - NABU-Kranichzentrum - Auf den Spuren des Kranichs
Vortrag, Sonstige

Kranichvorträge - NABU-Kranichzentrum - Auf den Spuren des Kranichs

Egal ob vor den buntgefärbten Blättern im Herbst oder vor dem frischen Grün des Frühlings – Karsten Peters Bilder beweisen, dass das Grau der Kraniche vor jeder Kulisse einen ganz eigenen Reiz hat. Wenn man sich seine Aufnahmen anguckt, kann man sich regelrecht vorstellen, wie das trompetenartige Rufen die Luft erfüllt. Es wird gebalzt, getanzt und um jedes Korn gerangelt. Große Formationen erfüllen den Himmel und fliegen Richtung Bodden in den Sonnenuntergang. Ganz anders sieht es an den Brutplätzen aus, hier herrscht Stille. Musikalisch umrahmte Fotosequenzen und Kranichmärchen runden diese informative Bildershow ab. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1440195.htm
Preis: 9,90 €
Boddenweg 13-15 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 4. Sep
Mittwoch
ab 10:00 Uhr
Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben
Exkursion, Reisen, Sonstige

Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben

Diese geführte Radwanderung ist wirklich exklusiv, denn nur hier bietet sich die Gelegenheit die paradiesische Insel Kirr, welche einer Vielzahl von Vogelarten wie Alpenstrandläufern, Lachmöwen, Kiebitzen und Kranichen als Schlaf- und Brutplatz dient, zu betreten? Mit dem Fahrrad führt die Rundtour zunächst zum Osterwald. Hier sind Jägerbuche und Mammutbäume als ausgesprochene Rarität anzutreffen. Absoluter Höhepunkt ist der exklusive Aufenthalt auf der traumhaften Insel Kirr. Hier gewähren die Mitarbeiter der Reederei F. Laeisz Einblicke in ihre Arbeit und die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, die faszinierende Flora und Fauna von dem Aussichtspunkt aus selbst auf sich wirken zu lassen. Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel und zurück erfolgt mit der Barkasse. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1374272.htm
Preis: 35,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 5. Sep
Donnerstag
ab 10:00 Uhr
Radwanderung: Küstenpilgertour mit dem E-Bike
Exkursion, Reisen, Sonstige

Radwanderung: Küstenpilgertour mit dem E-Bike

Mit dem eigenen oder bereitgestellten modernen E-Bike und einem leistungsfähigen Antrieb bietet die geführte Radwanderung einen unvergleichlichen Fahrspaß in jeder Situation und jedem Gelände. Das Küstenvorland hat ebenso wie die Ostseebäder Interessantes und Sehenswertes aufzuweisen. Ob Meiningenbrücke, der Gesundbrunnen in Kenz oder das historische Dorfensemble in Starkow mit seiner interessanten Backstein-Basilika – die Sehenswürdigkeiten dieser Tour werden die Teilnehmer begeistern. Absoluter Höhepunkt der Tour ist Starkow, ein kleiner idyllischer Ort in Nordvorpommern. Hier erwartet die Teilnehmer eine denkmalgeschützte historische Gartenanlage mit alten Obstbäumen, Laubengang, Barockbeeten, Bienenhaus, Staudengarten und einem Nutzgarten – alles wie zu Großmutters Zeiten. Unterwegs vermittelt Wanderleiterin Sylva Juhnke ihren Teilnehmern Wissenswertes zur Region. Ein Kaffeegedeck im Pfarrgarten sind inklusive. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt. Länge: ca. 50 km Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1397302.htm
Preis: 45,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 7. Sep
Samstag
ab 18:00 Uhr
"Every Breath" Abschlusskonzert der Naturklänge 2019 mit dem Saxofonquadrat, Ulrike Mai & Lutz Gerlach
Festival / Klassik, Klassik

"Every Breath" Abschlusskonzert der Naturklänge 2019 mit dem Saxofonquadrat, Ulrike Mai & Lutz Gerlach

Im „Jahr des Saxophons“ erwarten wir vor der einzigartigen Kulisse des Meeres am Hohen Ufer zwischen Ahrenshoop und Wustrow vier Solisten mit ihrem Ensemble, die "jeden Atemzug" gut gebrauchen können. Das Saxophonquadrat, bestehend aus Clemens R. Hoffmann (Sopran), Clemens Arndt (Alt), Christian Raake (Tenor) und Hinrich Beermann (Bariton), spielt Klassik genauso virtuos wie Jazz und Polka. Diese Besetzung bietet eine wunderbare Voraussetzung für das alljährliche Konzept des Abends, für möglichst jeden Geschmack den idealen "Soundtrack" zum Sonnenuntergang mit Blick auf das Meer erklingen zu lassen. Dazu gehören Werke von Bach und der Renaissance ebenso wie klassische Klaviermusik am Flügel von und mit Ulrike Mai und Lutz Gerlach. Wenn die Sonne über dem Horizont untergeht und den Himmel in rotes Licht taucht, ist der "Bolero" von Ravel schon fast zu einem Ritus geworden. Es scheint, als würde man mit "Every Breath you take" eine "Stairway to Heaven" sehen. Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Abschluss der diesjährigen Naturklänge-Konzertsaison. Hinweise zum Veranstaltungsort: Da nur eine begrenzte Anzahl an Sitzmöglichkeiten zur Verfügung stehen, können gern eigene Stühle, Hocker oder Decken mitgebracht werden. Der Veranstaltungsort am Steilufer kann nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden. Dafür nutzen Sie entweder ausgehend von der Althäger Straße den Weidenweg hinauf zum Bakelberg oder ausgehend von der Niehäger Straße am Parkplatz Niehagen vorbei den Weg in Richtung Steilufer. Der Hochuferweg von Althagen bis zur Saisontreppe ist wegen Abbruchgefahr gesperrt. Ab 16 Uhr wird die Saisontreppe am Konzertort im OT Niehagen für Spaziergänger ebenfalls gesperrt. Parken können Sie am Parkplatz Niehagen, der für den Veranstaltungstag erweitert wird. Behindertenparkplätze sind direkt am Veranstaltungsort eingerichtet und über den Parkplatz Niehagen erreichbar. Hunde und Fahrräder dürfen nicht auf das Konzertgelände mitgenommen werden. Quelle: Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e.V. Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1412402.htm
Preis: 17,50 €
Veranstaltungsareal an der Saisontreppe Ahrenshoop OT Niehagen Mecklenburg-Vorpommern
2019 7. Sep
Samstag
ab 20:00 Uhr
VIVALDI & Friends - Hamburg Stage Ensemble
Klassisches Konzert, Klassik

VIVALDI & Friends - Hamburg Stage Ensemble

Das Hamburg Stage Ensemble setzt sich aus jungen, hochqualifizierten Instrumentalisten zusammen, die gemeinsam die Vision verfolgen, Musik nicht nur zu spielen, sondern auch zu vermitteln. Hierbei steht die Freude am gemeinsamen Spiel im Mittelpunkt. Durch die kleine Besetzung und den bewussten Verzicht auf einen Dirigenten soll das Publikum unmittelbar am Konzertgeschehen teilhaben können. Erleben Sie nicht nur eine, sondern alle vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi mit dem herausragenden Violinvirtuosen Arsen Zorayan und dem Hamburg Stage Ensemble. Im zweiten Teil des Programms nimmt Sie das Hamburg Stage Ensemble mit auf eine Reise quer durch die europäische Klassik. Darunter Werke von Mozart, Brahms, Dvorak und Elgar. Quelle: MACC Management GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1374169.htm
Preis: 30,95 €
Boddenweg 2 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 9. Sep
Montag
ab 20:00 Uhr
Maxim Kowalew Don Kosaken - Eine Legende aus Russland
Volksmusik, Jazz-Rock-Pop etc.

Maxim Kowalew Don Kosaken - Eine Legende aus Russland

Der in Danzig geborene Diplomsänger MAXIM KOWALEW konnte sich schon im Elternhaus der Musik kaum entziehen. Schon im frühen Alter von sechs Jahren begann er an einer staatlichen Musikschule Geigenunterricht zu nehmen. Sein Vater war Pianist und Klavierlehrer, seine Mutter Gesangslehrerin. Dadurch, daß sein Vater russischer Abstammung ist, wurde sein Interesse an der Kultur jenes großen Landes im Osten früh geweckt. Maxim Kowalews Mutter ist gebürtige Deutsche. Sie gab Ihm den Blick aus Westen mit auf den Weg. Noch bevor er das professionelle Singen erlernte, bestaunte er als Kind die Erzählungen, Lieder und märchenhaften Geschichten der Völker des Ostens, besonders der Kosaken, welche ihn für sein weiteres Leben prägten. Damit stand für Maxim Kowalew schon früh fest, daß auch er Musik studieren und eine klassische Gesangsausbildung absolvieren würde. So begann er sein Gesangsstudium an einer der berühmtesten Musikhochschulen im Osten. Mit dem Magistertitel beendete er sein Studium an der Musikhochschule in Danzig. Dort erwarb er den akademischen Grad „Magister der Kunst“. Es dauerte nicht lange, bis er eine Vielzahl von Opernengagements erhielt und seine Popularität steil anstieg. Seine Karrierelaufbahn setzte er kurz danach in verschiedenen Chören und Volksmusikensembles fort. Ab 1983, nach dem Diplom und diversen Opernengagements, sang er in West-Europa, den USA und Israel. Er sang unter anderem in Ural- und Wolga Kosaken Chor. Er bereiste russisch-orthodoxe Klöster, um seine Kenntnisse im Bereich der östlichen Chormusik zu perfektionieren, und vertiefte sein Wissen im Unterricht des berühmten Dirigenten und Theologen Georg Szurbak in Warschau. Als großes Vorbild fungierte immer der berühmte Dirigent des Don Kosaken Chores Sergej Jaroff. Erst nach seinen vielen internationalen Erfahrungen tat er 1994 den wohl entscheidendsten Schritt seines künstlerischen Lebens und sang in einem Chor, aus welchem sich später die MAXIM KOWALEW DON KOSAKEN herauskristallisierten. Jener Klangkörper läßt das musikalische Erbe der Kosaken in Westeuropa und Skandinavien auf technisch brillantem Niveau wieder aufleben. Maxim Kowalew sieht es bis heute als seine Aufgabe, die schönen russischen Melodien zur Freude des Hörers erklingen zu lassen und dadurch ein Zeugnis abzulegen vom Geiste jenes alten unvergänglichen Russlands, das oft über dem Tagesgeschehen in Vergessenheit gerät. Dabei ist Ihm auch wichtig, begabten Künstlern die Möglichkeit zu geben, ihr großes Talent an die Öffentlichkeit zu bringen. Quelle: Engels Konzertbüro GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1355767.htm
Preis: 22,00 €
Kirchweg 8 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 10. Sep
Dienstag
ab 10:00 Uhr
Das Familienleben der Vögel - Radexkursion
Exkursion, Reisen, Sonstige

Das Familienleben der Vögel - Radexkursion

Radexkursion zu den Sundischen Wiesen mit anschließendem Spaziergang: Im Mittelpunkt des anderthalbstündigen Spazierganges stehen die Singvogel-Familien zum Herbstanfang. Um diese Zeit lösen sich manche Vogelfamilien auf, andere halten an der Bindung längere Zeit fest und fliegen als Familie in den Süden. Das ist von Vogelart zu Vogelart sehr verschieden. Der Buchautor und EuroNatur-Preisträger Dr. Ernst Paul Dörfler wird in unterhaltsamer Weise aus dem Familienleben der Vögel plaudern. Neben dem gemeinsamen Entdecken und Bestimmen der Vögel werden die Geheimnisse der Gesänge unserer gefiederten Freude gelüftet: Wann und wo singen Vögel bevorzugt ihre Lieder? Welche Botschaften übermitteln sie? Singen nur die Männchen oder auch die Weibchen? Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1399530.htm
Preis: 18,70 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 10. Sep
Dienstag
ab 20:00 Uhr
Kranichvorträge - NABU-Kranichzentrum - Auf den Spuren des Kranichs
Vortrag, Sonstige

Kranichvorträge - NABU-Kranichzentrum - Auf den Spuren des Kranichs

Egal ob vor den buntgefärbten Blättern im Herbst oder vor dem frischen Grün des Frühlings – Karsten Peters Bilder beweisen, dass das Grau der Kraniche vor jeder Kulisse einen ganz eigenen Reiz hat. Wenn man sich seine Aufnahmen anguckt, kann man sich regelrecht vorstellen, wie das trompetenartige Rufen die Luft erfüllt. Es wird gebalzt, getanzt und um jedes Korn gerangelt. Große Formationen erfüllen den Himmel und fliegen Richtung Bodden in den Sonnenuntergang. Ganz anders sieht es an den Brutplätzen aus, hier herrscht Stille. Musikalisch umrahmte Fotosequenzen und Kranichmärchen runden diese informative Bildershow ab. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1440196.htm
Preis: 9,90 €
Boddenweg 13-15 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 11. Sep
Mittwoch
ab 10:00 Uhr
Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben
Exkursion, Reisen, Sonstige

Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben

Diese geführte Radwanderung ist wirklich exklusiv, denn nur hier bietet sich die Gelegenheit die paradiesische Insel Kirr, welche einer Vielzahl von Vogelarten wie Alpenstrandläufern, Lachmöwen, Kiebitzen und Kranichen als Schlaf- und Brutplatz dient, zu betreten? Mit dem Fahrrad führt die Rundtour zunächst zum Osterwald. Hier sind Jägerbuche und Mammutbäume als ausgesprochene Rarität anzutreffen. Absoluter Höhepunkt ist der exklusive Aufenthalt auf der traumhaften Insel Kirr. Hier gewähren die Mitarbeiter der Reederei F. Laeisz Einblicke in ihre Arbeit und die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, die faszinierende Flora und Fauna von dem Aussichtspunkt aus selbst auf sich wirken zu lassen. Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel und zurück erfolgt mit der Barkasse. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1374273.htm
Preis: 35,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 11. Sep
Mittwoch
ab 19:00 Uhr
Nestwärme – Was wir von Vögeln lernen können - Buchpräsentation
Lesung, Sonstige

Nestwärme – Was wir von Vögeln lernen können - Buchpräsentation

Buchpräsentation und Lesung: Viel Bewegung an der frischen Luft, gesunde Ernährung, Fitness bis ins hohe Alter, dazu Friedfertigkeit, partnerschaftliche Beziehungen und die vielgepriesene Nestwärme, all diese Dinge sind hilfreich für ein gelingendes Leben. Wie das gehen kann, machen uns die Vögel vor! Dr. Ernst Paul Dörfler, Autor mehrerer Bücher über Vögel und Menschen, nimmt einen Perspektivwechsel vor und eröffnet, mit vielen Anstößen zum Schmunzeln und Nachdenken, ungewohnte Einblicke in erfolgreiche, solidarische und nachhaltige Lebensformen, wie sie die Natur hervorgebracht hat. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1399521.htm
Preis: 9,80 €
Schulstraße 3 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 13. Sep
Freitag
ab 20:00 Uhr
Giora FEIDMAN & Rastrelli Cello Quartett - Cello meets Klezmer
Festival / Klassik, Klassik

Giora FEIDMAN & Rastrelli Cello Quartett - Cello meets Klezmer

Der König des Klezmer und die Meister des Cellos in einem Konzert vereint. Aktuell präsentieren Weltstar Giora Feidman und das Rastrelli Cello Quartett ihr Programm „Cello meets Klezmer“ mit Werken von Sam Liberman, Carl Orff, Manuel da Fella, Paul Desmond, den Beatles u.v.a.m. Kira Kraftzoff, musikalischer Leiter der Rastrellis, hat in anderen Formationen – als Duo, im Quartett und als Orchesterleiter – schon über 200 Konzerte mit Weltstar Giora Feidman gespielt. Man kennt sich also und schätzt sich. Seit Jahren inspiriert Feidmans leidenschaftliche Musik, höchste Professionalität und Virtuosität wie auch seine beeindruckende Persönlichkeit Kira Kraftzoff ebenso wie seinen Quartett-Kollegen Sergio Drabkin. Drabkin ist es auch, dessen geniale Bearbeitungen den vier Rastrellis ein facettenreiches Repertoire von der Klassik über das Musical bis hin zum Klezmer und zum Jazz erschließen. Das „Rastrelli Quartett“ besteht aus vier Violoncelli und doch meint man, den besonderen Klang eines klassischen Streichquartetts zu hören. Ihr Spiel verwandelt das Cello in ein Streichinstrument, das keine musikalischen Grenzen zu kennen scheint. Im Konzert treten die vier Musiker des Quartetts hingebungsvoll, technisch perfekt, mitreißend und in tausend Klangfarben in den Dialog mit Feidmans faszinierender Klezmer-Klarinette. Ein exklusives Klangerlebnis auf Weltniveau. Quelle: MACC Management GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1391135.htm
Preis: 40,85 €
Hafenstrasse 2 Ostseebad Wustrow Mecklenburg-Vorpommern
2019 17. Sep
Dienstag
ab 15:00 Uhr
Exkursion Erlebnis Kranich 2019 - Exkursion Erlebnis Kranich
Exkursion, Reisen, Sonstige

Exkursion Erlebnis Kranich 2019 - Exkursion Erlebnis Kranich

Ziel der Exkursion mit Kleinbus und Kutsche ist der Kranichrastplatz am Pramort. Hier können von einer Plattform aus die einfliegenden Kraniche gut beobachtet werden. Thematisch ergänzt wird die Tour durch eine ca. 1,5 km lange Fußwanderung in die Kernzone des Nationalparks an der Hohen Düne. Die Nationalpark-Card „Beobachten – ohne zu stören“, der Transfer mit Kleinbus und Kutsche sowie ein Picknick-Beutel für den kleinen Hunger zwischendurch sind inklusive. Diese Tour bitte bis zum Vortag buchen! Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1376211.htm
Preis: 70,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 17. Sep
Dienstag
ab 16:00 Uhr
Exkursion Hirschbrunft 2019 - Exkursion Hirschbrunft 2019
Exkursion, Reisen, Sonstige

Exkursion Hirschbrunft 2019 - Exkursion Hirschbrunft 2019

Ziel dieser Exkursion mit der Darßbahn und einer Fußwanderung ist die Aussichtsplattform im Bereich Darßer Ort. Von hier aus hat man einen weitreichenden Blick auf die einzigartige Naturlandschaft der Kernzone. Neben einer vielfältigen Pflanzenwelt ist in diesem Gebiet auch heimisches Wild anzutreffen. Ein besonderes Schauspiel im Herbst ist die Rotwildbrunft, die vom lautstarken Röhren der Hirsche begleitet wird. Geleitet wird diese exklusive Führung durch den ehemaligen Nationalpark Ranger Friedemann Bartz. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1376142.htm
Preis: 51,70 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 17. Sep
Dienstag
ab 20:00 Uhr
Kranichvorträge - NABU-Kranichzentrum - Auf den Spuren des Kranichs
Vortrag, Sonstige

Kranichvorträge - NABU-Kranichzentrum - Auf den Spuren des Kranichs

Egal ob vor den buntgefärbten Blättern im Herbst oder vor dem frischen Grün des Frühlings – Karsten Peters Bilder beweisen, dass das Grau der Kraniche vor jeder Kulisse einen ganz eigenen Reiz hat. Wenn man sich seine Aufnahmen anguckt, kann man sich regelrecht vorstellen, wie das trompetenartige Rufen die Luft erfüllt. Es wird gebalzt, getanzt und um jedes Korn gerangelt. Große Formationen erfüllen den Himmel und fliegen Richtung Bodden in den Sonnenuntergang. Ganz anders sieht es an den Brutplätzen aus, hier herrscht Stille. Musikalisch umrahmte Fotosequenzen und Kranichmärchen runden diese informative Bildershow ab. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1440197.htm
Preis: 9,90 €
Boddenweg 13-15 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 18. Sep
Mittwoch
ab 10:00 Uhr
Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben
Exkursion, Reisen, Sonstige

Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben - Vogelschutzinsel Kirr hautnah erleben

Diese geführte Radwanderung ist wirklich exklusiv, denn nur hier bietet sich die Gelegenheit die paradiesische Insel Kirr, welche einer Vielzahl von Vogelarten wie Alpenstrandläufern, Lachmöwen, Kiebitzen und Kranichen als Schlaf- und Brutplatz dient, zu betreten? Mit dem Fahrrad führt die Rundtour zunächst zum Osterwald. Hier sind Jägerbuche und Mammutbäume als ausgesprochene Rarität anzutreffen. Absoluter Höhepunkt ist der exklusive Aufenthalt auf der traumhaften Insel Kirr. Hier gewähren die Mitarbeiter der Reederei F. Laeisz Einblicke in ihre Arbeit und die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, die faszinierende Flora und Fauna von dem Aussichtspunkt aus selbst auf sich wirken zu lassen. Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel und zurück erfolgt mit der Barkasse. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1374274.htm
Preis: 35,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 18. Sep
Mittwoch
ab 16:00 Uhr
Exkursion Hirschbrunft 2019 - Exkursion Hirschbrunft 2019
Exkursion, Reisen, Sonstige

Exkursion Hirschbrunft 2019 - Exkursion Hirschbrunft 2019

Ziel dieser Exkursion mit der Darßbahn und einer Fußwanderung ist die Aussichtsplattform im Bereich Darßer Ort. Von hier aus hat man einen weitreichenden Blick auf die einzigartige Naturlandschaft der Kernzone. Neben einer vielfältigen Pflanzenwelt ist in diesem Gebiet auch heimisches Wild anzutreffen. Ein besonderes Schauspiel im Herbst ist die Rotwildbrunft, die vom lautstarken Röhren der Hirsche begleitet wird. Geleitet wird diese exklusive Führung durch den ehemaligen Nationalpark Ranger Friedemann Bartz. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1376144.htm
Preis: 51,70 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
2019 19. Sep
Donnerstag
ab 15:00 Uhr
Exkursion Erlebnis Kranich 2019 - Exkursion Erlebnis Kranich
Exkursion, Reisen, Sonstige

Exkursion Erlebnis Kranich 2019 - Exkursion Erlebnis Kranich

Ziel der Exkursion mit Kleinbus und Kutsche ist der Kranichrastplatz am Pramort. Hier können von einer Plattform aus die einfliegenden Kraniche gut beobachtet werden. Thematisch ergänzt wird die Tour durch eine ca. 1,5 km lange Fußwanderung in die Kernzone des Nationalparks an der Hohen Düne. Die Nationalpark-Card „Beobachten – ohne zu stören“, der Transfer mit Kleinbus und Kutsche sowie ein Picknick-Beutel für den kleinen Hunger zwischendurch sind inklusive. Diese Tour bitte bis zum Vortag buchen! Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1376212.htm
Preis: 70,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
Mvtermine