Stadt Barth - Tor zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

MarktplatzBarth liegt am südlichen Ufer der durch die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst von der Ostsee getrennten Boddenkette am südlichen Ufer des Barther Boddens. Küstennahe Gewässer laden zum Baden und verschiedensten Wassersportaktivitäten ein. In der näheren und weiteren Umgebung werden Sie reizvolle Ausflugsziele entdecken, wie z. B. den Traditionshafen von Bodstedt, das Barther Stadtholz, ein größeres Waldgebiet im Westen oder das Feuchtgebiet die „Kuhwiese“ zwischen Barther Strom und Barther Bodden.

Die Nähe der großen Hafenstädte Rostock und Stralsund, ideale Segel- und Surfreviere in der Boddenkette, die Zufahrt zur Ostsee sowie die nahen malerischen Urlaubsziele der Inseln Fischland-Darß-Zingst, Hiddensee und Rügen machen Barth nicht nur für Wassersportfreunde zu einem interessanten Anlaufpunkt.

Barth ist über einen Hafen, den Ostseeflughafen Stralsund-Barth und mit der Usedomer Bäderbahn sowie über die acht Kilometer entfernte Bundesstraße 105 zu erreichen. Von der A 20, Ausfahrt 21 - Tribsees sind es über die L 192, L 23 und L 21 noch ca. 38 km.

Das könnte Sie interessieren:

Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (20) »

Zeltplatz JH Barth

Zeltplatz JH Barth

18356 Barth

100 Stellplätze,
JH 165 Betten in verschiedenen Unterkünften

Inselparadies Zingst
 

Inselparadies Zingst

18374 Ostseebad Zingst

Das Hotel bietet komfortabel und stilvoll eingerichtete Doppelzimmer und Apartments mit Balkon oder Terrasse in einer ruhigen Naturparkanlage im Ortskern wenige Meter vom Strand entfernt.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (2) »

Freizeitangebote für einen Familienurlaub im Sommer
 

Freizeitangebote für einen Familienurlaub im Sommer

18442 Groß-Kordshagen

vom Hof Thomsen zwischen Barth und Stralsund

Segeltouren ab 4 Stunden bis 3 Tage mit 2 Übernachtungen
 

Segeltouren ab 4 Stunden bis 3 Tage mit 2 Übernachtungen

18439 Stralsund

angeboten von SeaTrips ab Stralsund


Entdecken

alles anzeigen: Aktivitäten (82) »

Wanderung Naherholungsgebiet Naturlehrpfad "Hinterste Berge"

Wanderung Naherholungsgebiet Naturlehrpfad "Hinterste Berge"

18356 Barth

Die Wanderung führt durch idyllischen Heideland mit einigen Aussichtspunkten und Informationstafeln.

Kanuwanderung auf dem Barther Bodden

Kanuwanderung auf dem Barther Bodden

18356 Barth

Touristischer Anziehungspunkt auf der Tour sind der Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft", die Meiningenbrücke und der Zingster Hafen.